Früh buchen lohnt sich! Buchen Sie jetzt schon das super Angebot für Andalusien in den Herbstferien

Andalusien, die Region im Südwesten Spaniens, ist das Spanien wie es sich der Mitteleuropäer vorstellt. In fast jeder Stadt findet man eine Stierkampfarena, es gibt eine Unmenge Kirchen, die auch gut besucht sind und stolze Menschen: gelassen, voller Lebenslust und temperamentvoll. In vielen Städten kann man zu Flamenco-Shows gehen, denn dieser berühmte Tanz ist hier zu Hause.

Dieses für uns so typisch Spanische ist eigentlich verwunderlich, denn über viele Jahrhunderte hatten hier in Andalusien die arabischen Mauren das Sagen. Bis zur Rückeroberung durch die Christen herrschte hier der Islam, allerdings ein toleranter, weltoffener; Aus dieser Zeit hat sich vieles erhalten, angefangen von den Palästen und dem Kunsthandwerk bis zur Toleranz der Bewohner gegenüber anderen Einflüssen.

Andalusien ist eines der bevorzugten Urlaubsgebiete der Deutschen; Wenn es dabei auch in den meisten Fällen um die Erholung am Strand der "Costa del Sol", der Sonnenküste, geht sind doch die Sehenswürdigkeiten des Landesinneren keineswegs zu unterschätzen. Andalusien ist ein Gebiet, in dem eine Hochkultur herrschte und in dem es von architektonischen Kostbarkeiten und landschaftlichen Schönheiten nur so wimmelt.

Wir hatten viel von den großartigen Bauten, der zauberhaften Landschaft und dem interessanten Lebensstil dieser Region gehört. Jeder, der schon in Andalusien war, schwärmte von seiner Reise und so entschlossen wir uns, auch den "Zauber Andalusiens" kennen zu lernen. "Den Zauber Andalusiens entdecken", so nannte sich die Tour, die wir per Mietauto auf einer vorgegeben Route durchführten. Es war ein Erlebnis, trotz einiger Tage schlechten Wetters. Wir können nur jedem empfehlen, sich im Urlaub nicht auf die Sonnenküste zu beschränken sondern auch die Schönheiten des Hinterlandes zu erkunden.

 

Ihr Urlaubshotel Playa Granada Club Resort 4**** Motril

 

Lage: An der Südküste Spaniens direkt am naturbelassenen Küstenabschnitt (grobsandig mit Kies/Stein, Badeschuhe empfehlenswert) der Costa Tropical in der Provinz Granada. Die Ausläufer der Sierra Nevada, dem höchsten Bergmassiv Spaniens, erstrecken sich fast bis an die Küste. Das Ortszentrum von Motril ist ca. 8 km und der Flughafen Málaga ist ca. 84 km entfernt. Die nächste Bushaltestelle sowie Geschäfte und Restaurants sind ca. 500 m von der Anlage gelegen. Den Hafen von Motril erreicht man nach ca. 2,5 km.


Ausstattung: Die Clubanlage erstreckt sich auf 80.000 m² und verfügt über insgesamt 329 Zimmer, Rezeption, Boutique, Wechselstube, Konferenzräume, Theater, TV-Raum, ein Buffetrestaurant und ein À-la-carte-Restaurant mit spanischen Spezialitäten sowie Weinkeller (Reservierung auf Anfrage und nach Verfügbarkeit, nicht täglich geöffnet), Poolbar, je nach Wetterlage sind eine Beachbar und saisonal die Diskothek-Bar geöffnet. Sonnenterrasse mit zwei Süßwasserpools, separates Kinderbecken. Liegen und Sonnenschirme am Pool und am Strand inklusive. 1 Badehandtuch pro Person wird kostenfrei (inklusive Wechsel) zur Verfügung gestellt (gegen Kaution).

All Inclusive: Frühstück von 7-10:30 Uhr, Mittagessen von 12-14 Uhr und Abendessen von 19-22 Uhr in Buffetform mit Kaffeespezialitäten zum Frühstück. Ausgewählte Softdrinks und alkoholische Getränke an der Bar von ca. 11-1 Uhr sowie im Buffetbereich angebotene Softdrinks, Bier, Tischwein, Filterkaffee und Tee. Am Nachmittag Kaffee/Tee und Kuchen. Angemessene Kleidung erwünscht.

Kinderprogramm: Mini- und Maxiclub (ab Sommer 2017 ab 4 Jahren, Kinder unter 4 Jahren mit Begleitung der Eltern). Kinderspielplatz

Sport inklusive: Fitnessstudio (ab 16 Jahren), Indoor-Cycling, Tennis (Kunstrasen), Beachvolleyball, Fußball, Pétanque, Bogenschießen und Aerobic (überdachte Location).




zur Buchungsanfrage »
© Reisebüro Valerius
zurück    hoch    drucken    Impressum
Am Markt 9 • 54576 Hillesheim
Tel: +49 (0) 65 93 / 16 26 • Fax: +49 (0) 65 93 / 93 33 • E-Mail: info@eifelreisebuero.de